Brutal normal: Gewalt gegen Frauen in Indien

Projekte, Kampagnen, Anlässe

  • Nie mehr Hunger: mit dem Handy die Ernte steigern

    Nie mehr Hunger: mit dem Handy die Ernte steigern

    Wenn wegen Schädlingsbefall eine Missernte droht, können Bauern in Tansania bei Fachleuten Rat holen – per Smartphone. Sogar wer in einem abgelegenen Gebiet lebt und weder lesen noch schreiben kann, hat so Zugang zu Wissen, das auf dem Acker von grossem Nutzen ist. Denn so lässt sich letzten Endes mehr ernten. Mehr

  • Magazin: Adieu, Hunger

    Magazin: Adieu, Hunger

    Eine bessere Welt bis 2030: Bis dahin sollen die UNO-Mitgliedstaaten die nachhaltigen Entwicklungziele (SDG) erreichen, die sie sich selber gesetzt haben: darunter Hunger ausmerzen, Armut beenden, Gleichstellung erreichen. Diese Ziele gehören schon lange zum Kerngeschäft von SWISSAID. In dieser Ausgabe des Magazins zeigen wir Ihnen ganz konkret, wie wir uns für diese Ziele in unseren Projektländern einsetzen. Lösungsansätze gibt es viele und überall. Mehr

  • Guinea-Bissau sagt Nein zur Mädchenbeschneidung!

    Guinea-Bissau sagt Nein zur Mädchenbeschneidung!

    Mädchenbeschneidung steht in Guinea-Bissau seit 2011 unter Strafe – auch dank SWISSAID. Sogar die religiösen Führer ächten die Praxis heute. Doch vom Gesetz bis zur Umsetzung in den Dörfern ist es noch immer ein weiter Weg – umso schöner die Freude über die grossen und kleinen Erfolge. Mehr