Warum dürfen Bäuerinnen im Süden bestimmte Saatgut-Sorten nicht tauschen oder verkaufen? Was hat die intensive Landwirtschaft mit Covid-19 zu tun? Warum organisiert die UNO einen Welternährungsgipfel und wer nimmt daran teil? Wie hoch ist der weltweite Anteil der durch Bäuerinnen produzierten Lebensmittel? Wie unterstützt SWISSAID die Agroökologie in Kolumbien?

Im neuen SWISSAID-Quiz beantworten wir diese und viele weitere Fragen. Zum Start können Sie Ihr Wissen rund um das Thema unseres Webinars am 25. Mai testen: Biodiversität & Covid-19. Sie erfahren dabei, wie unser aktueller Lebensstil das Risiko einer globalen Pandemie erhöht 

In den kommenden Monaten ergänzen wir das Quiz laufend mit neuen Fragen und Antworten in Form von Texten, Grafiken und Videos mit bewegenden Bilder, die in der Schweiz und in unseren Einsatzländern im Süden produziert worden sind.  

Wir sind überzeugt, dass die globalen Herausforderungen dieser Zeit nur gemeinsam angegangen werden können und wir alle Teil der Lösung sind. SWISSAID setzt sich dafür ein, die einzelnen Teile, wie die eines Puzzles, zusammenzufügenmit Fokus auf Agroökologie und Gleichstellung. Unser Ziel: Nachhaltige Lösungen für zukünftige Generationen schaffen.

 Machen Sie mit beim Quiz, es lohnt sich. Sie erwartet ein kleines Geschenk.