Ausschreibung «Prix Climat» - jetzt Projekte eingeben

Schweizer Bäuerinnen und Bauern sind stark von der Klimaerhitzung betroffen. Gleichzeitig verursacht die landwirtschaftliche Produktion auch klimaschädigende Treibhausgase. Wenig bekannt ist, dass die Landwirtschaft jetzt schon einen Teil zu einer besseren Klimabilanz beiträgt. Deshalb will die Klima-Allianz, eine Bündnis-Organisation bestehend aus über 110 NGOs, mit einer Preisverleihung zeigen: Klimafreundliche Landwirtschaft gibt es bereits – sie ist möglich und rentabel.

Mit der Kampagne «Prix Climat» ehrt die Klima-Allianz innovative Bäuerinnen und Bauern, die auf ihrem Betrieb konkrete klimafreundliche Projekte lancieren und umsetzen und verschafft Nominierten und Preisträger:innen gebührende Wertschätzung für ihr mutiges Voranschreiten

Die Projekte, die Betriebe und die Menschen dahinter werden in den Wintermonaten 2021/22 in Videoportraits der Öffentlichkeit vorgestellt. Eine ExpertInnen-Jury kürt unter den Nominierten das Siegerprojekt. Ebenso gibt es einen Publikumspreis zu gewinnen. Die Preisverleihung findet im Februar 2022 statt.

Infos und Anmeldung: https://www.klima-allianz.ch/kampagnen/prixclimat/

Wer teilnimmt, kann nur gewinnen

Nehmen Sie teil und profitieren Sie:
• Chance zur Teilnahme an der Preisverleihung im Winter 2022 und zum Gewinn des Preisgeldes
• Kostenlose Teilnahme an Seminaren/Workshops
• Auszeichnung in Form einer Plakette/Diplom (für Hofladen o.ä.)
• Qualitativ hochstehendes Videoporträt & Fotos (für Werbung auf deiner Website o.ä.)

Die Teilnahme ist kostenlos.

Möchten Sie Ihr Projekt vorstellen und an der Preisverleihung teilnehmen? Dann melden Sie sich bis spätestens am 15. August hier an: https://teamklimaallianz.typeform.com/to/K1XmMyAv

Die Klima-Allianz

Die Klima-Allianz Schweiz ist das Bündnis von über 110 Organisationen der Zivilgesellschaft. SWISSAID ist Mitglied der Allianz. Gemeinsam engagieren sich die Organisationen für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen und der Biodiversität.