Aktuell: Tiere helfen Menschen in Not

Die Mehrheit der Menschen, die weltweit von weniger als 2 US-Dollar pro Tag leben müssen, ist direkt von Tieren abhängig. Das sind beispielsweise ein Ochse, der den Acker pflügt und den Markt in Reichweite rückt oder eine Ziege, die als Sparkässeli auf vier Beinen dient und verkauft werden kann, wenn ein Arztbesuch ansteht oder die Schulgebühren bezahlt werden müssen. Im SWISSAID-Magazin kommen Betroffene direkt zu Wort, die zeigen, wie sie mithilfe der Tiere Hunger und Armut die Stirn bieten.

Aus dem Inhalt: 

Wir wünschen interessante Lektüre.