Marion Wessner

Programmassistentin Niger, Tschad und Ecuador
Französisch, Deutsch, Spanisch
«Ich hoffe, dass meine Arbeit – obwohl sie nur ein Sandkorn in einer gigantischen Wüste zu sein scheint – dazu beitragen kann, die am stärksten benachteiligten Bevölkerungsgruppen zu unterstützen. Speziell die Ungerechtigkeit der Landnahme ohne Rücksicht auf die lokale Bevölkerung und die Umwelt beschäftigt mich stark.»