Endlich sauberes Wasser in San Jorge, Ecuador

Die neuen Wasserleitungen führen über 47 Kilometer über Abhänge und Abgründe hinweg und bringen endlich sauberes Trinkwasser nach San Jorge, ein Andendorf Ecuadors. Die eindrückliche Infrastruktur wurde auch vom Schweizer Botschafter Pascal Decosterd begutachtet – und gelobt.