SWISSAID sagt Nein zu «NoBillag»

Die SRG ist unabhängig, nicht käuflich und vernetzt die einzelnen Sprachen und Regionen. In der gewohnten Tiefe ist nur sie in der Lage, globale Probleme und nachhaltige Lösungsansätze, wie die Entwicklungszusammenarbeit, aufzugreifen. Als Mitglied der Zivilgesellschaft setzt sich SWISSAID daher gegen die No-Billag-Initiative ein.

Entwicklung in die falsche Richtung: NEIN zur No Billag-Initiative

Entwicklung in die falsche Richtung: NEIN zur No Billag-Initiative

«Ich konnte fast nicht hinschauen»

Seit 70 Jahren verkaufen Schulkinder Abzeichen zugunsten der Ärmsten dieser Erde. Dabei hat sich das Abzeichen gewandelt. Geblieben ist die Hilfsbereitschaft der Kinder, sich für jene einzusetzen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Zu Besuch bei einer Zürcher Klasse.

Renten ohne Risiko − Pensionskassen müssen aus fossilen Anlagen aussteigen

Renten ohne Risiko − Pensionskassen müssen aus fossilen Anlagen aussteigen

Das ABC ist erst der Anfang

Sie, liebe Spenderin und lieber Spender, haben Glück: Sie durften Lesen, Schreiben und Rechnen lernen. Dieses Glück haben auch immer häufiger benachteilige Frauen im Süden des Sahellandes Tschad. Der Besuch von Alphabetisierungskursen eröffnet ihnen Welten, und die Probleme werden weniger. Sie wissen: Die Kinder impfen lassen, Latrinen bauen, Kompost selber machen? Kein Problem. Denn das alles und noch viel mehr haben sie im Alphabetisierungskurs gelernt.

Pionierstudie zeigt: Ein Viertel von Afrikas Öl fliesst über Schweizer Handelsfirmen

Pionierstudie zeigt: Ein Viertel von Afrikas Öl fliesst über Schweizer Handelsfirmen

Spekulation mit Nahrungsmitteln verschärft den Hunger

Spekulation mit Nahrungsmitteln verschärft den Hunger

Serie: Meet the Staff


Rockmusiker Bono – Ein eifriger Gehilfe der Agrotechnologie-Konzerne?

Rockmusiker Bono – Ein eifriger Gehilfe der Agrotechnologie-Konzerne?

Peter Brabeck – Freund des Wassers?

Peter Brabeck – Freund des Wassers?

Seiten

Subscribe to SWISSAID RSS