Auf dem Sattel 880 Kilometer der Rhone entlang

Auf dem Sattel 880 Kilometer der Rhone entlang

Barbara Skupienski hat Mut – und Muskeln: Obwohl ihre linke Körperhälfte gelähmt ist, hat sie sich für diesen Sommer ein ehrgeiziges Projekt vorgenommen. Mit ihrem dreirädrigen Velo folgt sie im August dem Lauf der Rhone von ihrem Ursprung am Rhonegletscher bis zur Mündung ins Mittelmeer.

Doch warum diese Strapazen? Mit dem Abenteuer möchte die 57-Jährige ein Zeichen setzen für die Unabhängigkeit von Menschen mit eingeschränkter Mobilität – und für mehr Solidarität mit unterdrückten Menschen im Süden. 

Barbara Skupienski legt deshalb einen Teil ihrer Tour im roten Sport-Shirt von SWISSAID zurück (Grösse L und Grösse M in unserem Shop erhältlich) und ruft ihre Freunde, Verwandten und Fans auf, die Schweizer Non-Profit-Organisation mit einer Spende zu unterstützen. 

Verfolgen Sie die Tour von Barbara Skupienski und Reisegefährten auf ihrem Blog (französisch):  http://bouger-c-est-vivre.over-blog.com/